Kennenlerntag in der Palfau

Am Donnerstag, den 19.09.2019 fuhren die Klassen 1a und 1b mit den Klassenvorständinnen Julia Punzengruber und Petra Maderthaner und dem Begleitlehrer Sebastian Lindebner in die Palfau, wo wir auf dem Gelände der Familie Lackmaier einen wunderschönen Kennenlerntag verbringen durften.

Den Vormittag gestalteten wir mit verschiedensten gruppendynamischen Spielen. Die Schüler/innen konnten sich beim spielerischen Stationsbetrieb besser kennenlernen.

Nach einer kurzen Feedbackrunde, bei der sich dann die Schüler/innen gegenseitige stärkende Worte auf den Rücken schreiben durften, ging es ans Feuermachen, Kistensteigen und abschließendem Grillwürstchenessen.

Die Lehrer möchten sich bei allen Schülerinnen und Schülern für die großartige Disziplin beim gemeinsamen Tüfteln, Strategie finden und Lösen der einzelnen Stationen bedanken.

Ein ganz großes Dankeschön gilt der Familie Lackmaier, die uns diesen interessanten und abenteuerlichen Vormittag ermöglicht hat.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles aus dem Schulgeschehen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.