Verabschiedung Bernadette Ruspekhofer

Am Freitag, den 21. Dezember überraschten die Schülerinnen und Schüler der 3b im Rahmen einer Weihnachtsstunde ihre Lehrerin Bernadette Ruspekhofer mit Geschenken. Damit bedankten sie sich dafür, dass sie fast 2,5 Jahre bis zur Karenzierung wegen der bevorstehenden Geburt ihres Kindes die Schülerinnen und Schüler als Klassenvorständin begleitet hat.

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles aus dem Schulgeschehen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.