Waldjugendspiele 2018

Am 08. Mai 2018 fanden für uns die schon sehnlichst erwarteten Waldjugendspiele des Bezirkes Scheibbs am Blasenstein statt.

Begleitet wurden die Schülerinnen  und Schüler der 2a und 2b von ihren Lehrern Andreas Rautter, Michaela Lengauer und Claudia Brenn.

Unsere Teams konnten bei den sechs Stationen ihr Wissen ausgezeichnet präsentieren, wobei vor allem die Zusammenarbeit in der Gruppe und das Einbinden aller Schülerinnen und Schüler hervorragend klappte.

Wie immer war das Wissen über den Wald, seine Bedeutung und die darin vorkommenden Pflanzen und Tiere von großer Wichtigkeit.

Wir freuen uns über den Einsatz  und die gelungene Teamarbeit. Es hat sich ausgezahlt!

Wir gratulieren der 2b zum Gesamtsieg – sie wird den Bezirk Scheibbs bei den Landes-Waldjugendspielen am 21.6.2018 in Gföhl vertreten. Der 2a dürfen wir zum 2. Platz gratulieren!

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles aus dem Schulgeschehen veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.